Neuer Besucherrekord

Aktuelle Ausstellung schließt mit über 10.000 Besuchern

 

Am Sonntag, dem 10. März 2019 um 18.00 Uhr endete die Ausstellung „Ihrer Zeit voraus! Heinrich Campendonk ‒ Heinrich Nauen ‒ Johan Thorn Prikker“ im Clemens Sels Museum Neuss.Auch am letzten Tag nutzen noch einmal viele Besucher das Angebot der öffentlichen Führung und des Vortrags von Frau Dr. Christiane Heiser „Rheinisch ‒ Europäisch ‒ Modern“ zur Finissage.

 

Mit über 10.000 Besuchern ist die Ausstellung die erfolgreichste der letzten fünf Jahre. Selbst das sehr gute Ergebnis der Ausstellung „Gelato. Italienische Eismacher am Niederrhein“ aus dem Jahr 2017 mit über 8.000 Besuchern könnte damit noch einmal deutlich übertroffen werden. Sensationell ist auch der Katalogverlauf sowohl die Museums- wie auch die Verlagsausgabe waren am Ende des Tages restlos ausverkauft.

 

Frau Dr. Uta Husmeier-Schirlitz, Direktorin des Clemens Sels Museums Neuss und Kuratorin der Ausstellung, freut sich über den gelungenen Abschluss der Ausstellung und hofft auf einen weiteren Erfolg mit der nächsten Ausstellung „Erzählen in Bildern. Edward von Steinle und Leopold Bode“, die am 7. April 2019 um 11.30 Uhr eröffnet wird.