Doppelpack

Fisch Land Fluss

Sonntag, 1. November, 11.30 Uhr

 

Sonntag ist Familientag!

Am Sonntag, 1. November 2020 um 11.30 Uhr findet im „Doppelpack“ eine Führung für Erwachsene und zur selben Zeit einen Kinderworkshop statt.

 

Öffentliche Führung
60 Min./ Teilnahmegebühr 4€, Eintritt frei

Mit Kunstvermittlerin Melanie Seidler geht es durch die aktuelle Sonderausstellung „Fisch Land Fluss. Eine Zeitreise durch die Fischereigeschichte am Niederrhein“. Fisch gehört zu den ältesten Nahrungsmitteln des Menschen – in Flüssen und Seen fand der Mensch in früheren Jahrhunderten reichlich Nahrung. Auch der Rhein und die Erft waren früher fischreiche Gewässer, welchen der Fischbestand durch die Industrialisierung im 20. Jahrhundert durch Verschmutzung jedoch entzogen wurde.

 

Kinderworkshop Römer Angeln
90 Min./ Teilnahmegebühr 4€ zzgl. 2€ Material, Eintritt frei

„Römerangeln“ werden in dem gleichzeitig stattfindende Kreativworkshop für Kinder ab 6 Jahren zusammen mit Archäologe Jost Auler gebaut. Nach einem Streifzug durch die Sonderausstellung entsteht aus Haselrute, Leine und selbstgefertigtem Angelhaken eine Angelrute, wie sie schon von den Römern benutzt wurde.

 

Wichtig: Eine Anmeldung vorab telefonisch oder per E-Mail ist zwingend erforderlich!
Anmeldung unter 02131 904141 oder service@clemens-sels-museum-neuss.de

 

 

WICHTIGER HINWEIS

Aufgrund der aktuellen Situation gelten für die Ausstellungseröffnung besondere Verhaltens- und Hygieneregeln:

  -  das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Museum ist verpflichtend

  -  das Desinfizieren der Hände mit Betreten des Museums ist verpflichtend

 -   maximal 10 Personen dürfen an der Führung teilnehmen

 -   Jeder Teilnehmer bekommt einen Klapphocker mit, um sich mit Sicherheitsabstand von mind. 1,50 Meter vor das Werk zu setzen

 

Weitere Informationen dienstags bis samstags von 11 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 02131 904141.