Kalender

18.10.2017

Mittwoch 18. Oktober 2017 10:15 Uhr

Wissenswertes (Fotografie und Portrait)

WISSENSWERTES

Kunstgespräche. Fotografie und Porträt.

Fotografie und Porträt stehen in Konkurrenz und zugleich in einer wechselseitigen Beziehung. Die gegenseitige Annäherung ist vielfältig. Wir betrachten und diskutieren Werke des 19. und 20. Jahrhunderts in der Sonderausstellung „Wunsch & Wirklichkeit. Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt“.

 

Zu wechselnden Themen bietet Dr. Carola Gries mittwochs und donnerstags kunsthistorische Seminare an. Die Kurse richten sich an alle Interessierten, mit und ohne Vorkenntnisse! Sie werden überrascht sein, wie viel spannende Details in den Werken unserer Sammlung stecken.

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 55 € pro Kurseinheit (5 Termine),
ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

 

mittwochs, 10.15 Uhr
18. Okt, 8. Nov, 22. Nov, 6. Dez, 20. Dez

donnerstags, 10 Uhr
19. Okt, 9. Nov, 23. Nov, 7. Dez, 21. Dez

Mittwoch 18. Oktober 2017 15:30 Uhr

Noch Fragen - Kuratorenführung - Wunsch-Wirklichkeit

Noch Fragen?

Kuratorenführung zur Ausstellung
„Wunsch & Wirklichkeit –
Der Einfluss der Fotografie auf das Porträt"

Die Kuratoren ermöglichen einen besonderen Blick hinter die Kulissen. Erläutert werden Konzeption und Hintergründe der Ausstellung, darüber hinaus wird von Schwierigkeiten und Überraschungen während der Vorbereitung berichtet.

 

Dauer 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € zzgl. Eintritt

Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tel. 02131 904141

 

 

Mittwoch 18. Oktober 2017 16:30 Uhr

Kinderworkshop (Zootopia) (Preisverleihung)

Preisverleihung und Werkschau

ZOOtopia – Die Tiere sind los!

Mache Tiere zu Fabelwesen: Pferde zu Einhörnern, Eidechsen zu Drachen. Suche dir Anregungen im Museum und komm zur Preview von ZOOtopia – Die Tiere sind los! Danach bietet dir das Museum einen Workshop an, bei dem du deiner Fantasie freien Lauf lassen kannst. Die ausgefallensten tierischen Wesen werden von einer Jury prämiert und im Clemens Sels Museum Neuss ausgestellt. Die Gewinnerinnen und Gewinner (nach Altersgruppen unterteilt) werden nicht nur mit einer Urkunde geehrt, sondern erhalten auch ein ganzes Jahr lang freien Eintritt ins Museum für die ganze Familie. Außerdem dürfen sie 10 persönliche Gäste zur Eröffnung ins Museum einladen. Zusätzlich werden alle fertiggestellten Fantasiewesen im Sturm – Bauzentrum ausgestellt. Leitung: Claudia Ehrentraut und Maria Gilges

 

Dauer: 90 Minuten