Kalender

September 2018

Sonntag 09. September 2018 11:00 Uhr

Filmpräsentation (Die Sammlerin)

Filmpräsentation

Die Sammlerin

Der Kunstfilm „Die Sammlerin“ (von Hedda Schattanik und Roman Szczesny), der 2018 im Clemens Sels Museum Neuss gedreht wurde, thematisiert das Schicksal der fiktiven Kunstsammlerin Elisa H. Neben der Präsentation des Films werden auch ausgewählte Storyboard-Zeichnungen von Hedda Schattanik zu sehen sein.

 

FELD-HAUS – MUSEUM FÜR
POPULÄRE DRUCKGRAFIK
Programm anlässlich der gemeinsamen Eröffnungen der
Institute im Kulturraum Hombroich

Sonntag 09. September 2018 14:00 Uhr

Öffentliche Führung (Kirkeby)

Öffentliche Führung

Bauten von Per Kirkeby

 

Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik
Berger Weg 5, 41472 Neuss
(auf dem Kirkeby-Feld zwischen Museum Insel Hombroich und Raketenstation Hombroich)

Sonntag 09. September 2018 15:00 Uhr

Künstlergespräch (Hedda Schattanik)

Künstlergespräch

Kuratorin Romina Friedemann im Gespräch mit dem Künstlerduo Hedda Schattanik und Roman Szczesny über „Die Sammlerin"

 

FELD-HAUS – MUSEUM FÜR
POPULÄRE DRUCKGRAFIK
Programm anlässlich der gemeinsamen Eröffnungen der
Institute im Kulturraum Hombroich

Mittwoch 12. September 2018 14:30 Uhr

Kunst & Kuchen (Walter Ophey)

Kunst & Kuchen

Walter Ophey

In Zusammenarbeit mit dem Raum der Kulturen Neuss bietet das Museum einen unterhaltsamen Rundgang durch 2000 Jahre Kultur und Geschichte an. Alle Wissensdurstige, die mehr über ihren Wohnort erfahren wollen, sind herzlich willkommen.

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 11 €
inklusive Eintritt, Kaffee und Kuchen



Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tel. 02131 – 904141

Donnerstag 13. September 2018 10:00 Uhr

Wissenswertes (Lasst Farbe sprechen)

WISSENSWERTES

Kunstgespräche. Lasst Farben sprechen

Farbe als Ausdrucksmittel zeitgenössischer Künstlerinnen im Vergleich mit Walter Opheys kalligraphischen Landschaften.
Fortsetzung des laufenden Seminars

 

Zu wechselnden Themen bietet Dr. Carola Gries mittwochs und donnerstags kunsthistorische Seminare an. Die Kurse richten sich an alle Interessierten, mit und ohne Vorkenntnisse! Sie werden überrascht sein, wie viel spannende Details in den Werken unserer Sammlung stecken.

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 55 € pro Kurseinheit (5 Termine), ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

 

Donnerstag 13. September 2018 13:00 Uhr

Kunstpause (Erklär mir, Liebe!)

Kunstpause

Erklär mir, Liebe!

 

Kurzführung: 30 Minuten
Teilnahmegebühr inkl. Eintritt 3,50 €,
für Inhaber der Art:card 1,50 €

 

 



Sonntag 16. September 2018 15:30 Uhr

Öffentliche Führung Liebe

Öffentliche Führung
durch die Ausstellung

Erklär mir, Liebe!

 

Dauer: 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € 
Anmeldung unter: Tel. 02131 904141

Mittwoch 19. September 2018 10:15 Uhr

Wissenswertes (Lasst Farbe sprechen)

WISSENSWERTES

Kunstgespräche. Lasst Farben sprechen

Farbe als Ausdrucksmittel zeitgenössischer Künstlerinnen im Vergleich mit Walter Opheys kalligraphischen Landschaften.
Fortsetzung des laufenden Seminars

 

Zu wechselnden Themen bietet Dr. Carola Gries mittwochs und donnerstags kunsthistorische Seminare an. Die Kurse richten sich an alle Interessierten, mit und ohne Vorkenntnisse! Sie werden überrascht sein, wie viel spannende Details in den Werken unserer Sammlung stecken.

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 55 € pro Kurseinheit (5 Termine), ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

 

Donnerstag 20. September 2018 13:00 Uhr

Kunst & Kuchen (Walter Ophey)

Kunst & Kuchen

Walter Ophey

In Zusammenarbeit mit dem Raum der Kulturen Neuss bietet das Museum einen unterhaltsamen Rundgang durch 2000 Jahre Kultur und Geschichte an. Alle Wissensdurstige, die mehr über ihren Wohnort erfahren wollen, sind herzlich willkommen.

 

Dauer: 90 Minuten
Teilnahmegebühr 11 €
inklusive Eintritt, Kaffee und Kuchen



Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tel. 02131 – 904141

Samstag 22. September 2018 16:30 Uhr

Filmpräsentation (Notting Hill)

Liebesfilm

Notting Hill

GB/USA 1999, 119 Min., Regie: Roger Michell Der zufällige Besuch des Hollywood-Stars Anna Scott (Julia Roberts) im Laden des schüchternen Buchhändlers William (Hugh Grant) bildet den Ausgangspunkt für eine scheinbar unmögliche Liebe, die allerhand Proben standhalten muss, um als romantisches Märchen zu enden.

 

Eintritt 6 €

Hitch-Kino
Oberstraße 95
Neuss

Sonntag 23. September 2018 11:30 Uhr

Eröffnung (Die verpackte Orange)

ERÖFFNUNG

Die verpackte Orange

 

Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik
Berger Weg 5, 41472 Neuss
(auf dem Kirkeby-Feld zwischen Museum Insel Hombroich und Raketenstation Hombroich)

 

Eintritt frei!

Sonntag 23. September 2018 16:30 Uhr

Filmpräsentation (Notting Hill)

Liebesfilm

Notting Hill

GB/USA 1999, 119 Min., Regie: Roger Michell Der zufällige Besuch des Hollywood-Stars Anna Scott (Julia Roberts) im Laden des schüchternen Buchhändlers William (Hugh Grant) bildet den Ausgangspunkt für eine scheinbar unmögliche Liebe, die allerhand Proben standhalten muss, um als romantisches Märchen zu enden.

 

Eintritt 6 €

Hitch-Kino
Oberstraße 95
Neuss

Sonntag 23. September 2018 17:15 Uhr

Kuratorenführung - Liebe

Noch Fragen?

Kuratorenführung zur Ausstellung „Erklär mir Liebe"

Die Kuratoren ermöglichen einen besonderen Blick hinter die Kulissen. Erläutert werden Konzeption und Hintergründe der Ausstellung, darüber hinaus wird von Schwierigkeiten und Überraschungen während der Vorbereitung berichtet.

 

Dauer 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € zzgl. Eintritt

Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tel. 02131 904141

 

 

Sonntag 23. September 2018 18:00 Uhr

Humoristischer Abend

Humoristischer Abend

Liebe, Triebe, Herzensdiebe

Speziell für die Ausstellung hat das TAS-Musiktheater-Team (Markus Andrae, Edwin Schulz, Franka von Werden, Marlene Zilias) ein launiges Programm mit bekannten und unbekannten Liedern und Texten über „Grenzüberschreitungen“ in der Liebe zusammengestellt.

 

Dauer: 70 Minuten
Eintritt regulär 15 €, ermäßigt 11 €
Kartenvorverkauf nur im Museum!

Donnerstag 27. September 2018 13:00 Uhr

Kunstpause (verpackte Orange)

Kunstpause

Die verpackte Orange
 

 

Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik
Berger Weg 5, 41472 Neuss
(auf dem Kirkeby-Feld zwischen Museum Insel Hombroich und Raketenstation Hombroich)

 

Kurzführung: 30 Minuten
Teilnahmegebühr inkl. Eintritt 3,50 €,
für Inhaber der Art:card 1,50 €



Donnerstag 27. September 2018 18:30 Uhr

Kunstandacht

Kunstandacht

Kunstandacht zum Bild „Lasset die Kindlein zu mir kommen“ von Maurice Denis

 

Das Clemens Sels Museum Neuss lädt alle Interessierten zu einer besinnlichen Veranstaltung ein: Pfarrer Kurt-Peter Gertz formuliert in einer Kunstandacht religiöse Impulse zu Maurice Denis’ Gemälde „Lasset die Kindlein zu mir kommen“. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung von der Geigerin Lilit Tonoyan.



Eintritt frei

Sonntag 30. September 2018 11:30 Uhr

Öffentliche Führung Liebe

Öffentliche Führung
durch die Ausstellung

Erklär mir, Liebe!

 

Dauer: 45 Minuten
Teilnahmegebühr 3 € 
Anmeldung unter: Tel. 02131 904141