Kalender

21.07.2018

Samstag 21. Juli 2018 18:30 Uhr

Kunst gehört die Nacht

kUNSt gehört die nacht

Dieser Abend richtet sich speziell an Schüler, Studierende sowie junge Erwachsene und steht passend zur laufenden Sonderausstellung „Erklär mir, Liebe!“ (8.7.–14.10.2018) mit einem vielfältigen Programm ganz im Zeichen der Liebe.

 

Poetry Slam: In Kooperation mit Markim Pause, der seit vielen Jahren erfolgreich die Poesieschlacht unter anderem im Düsseldorfer Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation (zakk) organisiert und moderiert, werden regionale Poet*innen im Verlauf des gesamten Abends selbstgeschriebene Texte zum Thema Liebe vortragen. Um 23 Uhr wird dann im großen Finale der Sieger durch das Publikum gekürt.

 

Kunstdialoge: Interesse, Hinterfragen oder sogar Unverständnis erwünscht: Studierende der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf werden in der Sonderausstellung „Erklär mir, Liebe!“ als Art Talker Rede und Antwort stehen. 

 

Der Künstler bei der Arbeit: Ein Kunstwerk zum Thema Liebe wird vor den Augen der Besucher*innen im Untergeschoss des zentralen Treppenaufgangs entstehen. Somit ergibt sich ein fantastischer Blick aus allen Etagen des Hauses. Und vieles mehr … Ein DJ wird das nächtliche Event begleiten und ab 23.30 Uhr im Gartensaal zum Tanzen auffordern. Für schöne und auch lustige Erinnerungsfotos gibt es eine Fotostation mit Sofortdruck, ausgestattet mit Requisiten und romantischem Hintergrund. Außerdem werden unter anderem Workshops, Tanz-Auftritte und ein Liebes-Quiz angeboten.

 

Eintritt 5 €