Auf dem Bild sieht man einen Wassermalfarbkasten, einen Pinsel und ein Blatt Papier. Auf dem Blatt Papier ist mit Wasserfarben das Bild "Kamele in der Wüste" von André Bauchant gemalt.

Mitmachen

Geschichte zum Ausmalen

 

Zum Downlad hier klicken!

Schmuck, Gefäße, Beile und Dolchklingen: Zeitleiste
Funde verraten uns, wie die Menschen früher lebten.
Auch anhand von Erdverfärbungen im Boden lassen sich Erkenntnisse über vergangene Epochen gewinnen. So wissen wir, dass sich um 1.800 vor Christus die Bronze, eine Legierung aus Kupfer und Zinn, bereits als Werkstoff etabliert hatte. Die folgenden Jahrhunderte werden deshalb als Bronzezeit bezeichnet. Etwa um 700 vor Christus löst das Eisen die Bronze in ihrer Bedeutung als Werkstoff ab.

 

Frau aus der Bronzezeit  Bronzezeitkrieger

 

Wie wohnten die Menschen?
Welche Kleidung und welchen Schmuck trugen sie?
Welche Waffen und Werkzeuge benutzten Sie?

 

Schnapp Dir Buntstifte oder einen Farbkasten
und erwecke unsere Vergangenheit mit viel bunter Farbe zu neuem Leben!