Kalender

Angebot
Zielgruppe
Programmreihe
Ort
Monat

Die Ausstellungseröffnung muss verschoben werden! Bitte achten Sie auf Infos auf unserer Website

Datum Sonntag, 22. Mai 2022
Uhrzeit 11:30 – 13 Uhr
Ort Clemens Sels Museum Neuss
Ausstellung Kaffee ist fertig!
Format Sonder­ausstellung

Do
Eintritt frei

Sa
Feld-Haus

Mit »Sex, Drugs and Rock'n'Roll« wird die Musikbranche gerne beschrieben. Aber hinter der schillernden Oberfläche der Musikwelt, ihrer Stars und Helden werden die Schattenseiten immer deutlicher sichtbar. Die Stimmen, die auf Sexismus aufmerksam machen, werden lauter. Wie verändert sich der Blick auf die Musikindustrie durch die MeToo-Bewegung? Und wie ändert sich dadurch unser Umgang mit Musik, Stars, Andenken und Ausstellungsstücken? Diesen Fragen gehen die Kuratorin der Ausstellung, Anita Hachmann M. A. und die Kulturjournalistin Emily Thomey gemeinsam und im Dialog mit dem Publikum nach. Der Talk ist als hybride Veranstaltung geplant.

Anfahrtsbeschreibung: Feld-Haus - Museum für populäre Druckgrafik

Datum Samstag, 28. Mai 2022
Uhrzeit 15 – 16 Uhr
Ort Feld-Haus
Freie Plätze 13
Ausstellung Me as Mickey Mouse
Format Sonder­veran­stal­tungen
Sonder­ausstellung
Teilnahmegebühr 5 €, Eintritt frei

Das Bild zeigt die Mappe »Das unbekannte Meisterwerk« mit Illustrationen von Pablo Picasso auf einem Tisch. Darum stehen Personen, die sich die Mappe ansehen.

Exklusiv für den Museumsverein holen wir unsere Lieblingsschätze aus dem Museumsdepot. Von der mittelalterlichen Skulptur der Heiligen Helena bis hin zur Mappe »Das unbekannte Meisterwerk« mit Illustrationen von Pablo Picasso haben die ganz unterschiedlichen Werke eins gemeinsam: der Öffentlichkeit wurden sie bisher wenig präsentiert. Bei einem anschließenden Glas Wein kann das Gesehene noch mit den Vortragenden Dr. Uta Husmeier-Schirlitz und Dr. Carola Werhahn vertieft werden.

Für interessierte Nicht-Mitglieder besteht bei dieser Veranstaltung die Möglichkeit bei unserem Museumsverein reinzuschnuppern.

Datum Mittwoch, 01. Juni 2022
Uhrzeit 18 – 19:30 Uhr
Ort Clemens Sels Museum Neuss
Freie Plätze 15
Teilnahmegebühr für Mitglieder kostenfrei,
für Nicht-Mitglieder 5 € zzgl. Eintritt

So
Eintritt frei

Fr
Eintritt frei

So
Eintritt frei

Vor der Lesung besteht die Möglichkeit zu einem kostenfreien Museumsrundgang. Treffpunkt für alle Interessierten ist um 17 Uhr in der Eingangshalle des Museums.

Die Markierung der Wanderroute 1 in der Eifel ist miserabel: fehlende Wegweiser, umgekippte Bäume, widersprüchliche Pfeile. So geht das nicht, denkt Gerbrand Bakker, und beginnt eine ungewöhnliche Mission. Er nimmt sich vor, die Route neu zu markieren. Was folgt, ist ein unwiderstehlich witziger Bericht von einem Mann, der mit Klebepistole und Dutzenden Markierungsschildchen bewaffnet versucht, zukünftigen Wanderern den richtigen Weg zu zeigen.

Ein fröhlich-lakonischer und ansteckender Streifzug durch die Eifel.

» Eine seelenöffnende Reflexion über das Themenfeld „Nachbarschaft, Wald und Spaziergang“. Herzerwärmend pedantisch! « - SWR2 Hörfunk

Gerbrand Bakker, geboren 1962 in Wieringerwaard, schreibt Romane, Sachbücher und Memoiren. Er lebt abwechselnd in Amsterdam und der Eifel.

Eine Veranstaltung im Rahmen des deutsch-niederländischen Festivals Literarischer Sommer / Literaire Zomer 2022

Datum Donnerstag, 14. Juli 2022
Uhrzeit 18 Uhr
Ort Clemens Sels Museum Neuss
Freie Plätze 40
Format Sonder­veran­stal­tungen
Teilnahmegebühr 10 € inkl. Eintritt

So
Eintritt frei

So
Feld-Haus

Oder folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen.