–  Clemens Sels Museum Neuss

COMEBACK 2

Rediscover restored works!

Die Teilneueröffnung des Clemens Sels Museums Neuss im vergangenen November markierte zugleich die Rückkehr geretteter Werke der Schausammlung. Doch wurden infolge des Wassereinbruchs im Mai 2022 an ca. 200 Objekten Schäden festgestellt. Glücklicherweise können diese größtenteils wieder behoben werden: Seit letztem Juni werden daher Konvolute beschädigter Werke in Etappen in Restauratorenateliers verbracht, um dort fachgerecht versorgt zu werden.

Mit COMBACK 2 präsentiert das Museum nun die ersten Ergebnisse dieses umfangreichen und noch mindestens bis zum Jahresende laufenden Restaurierungsprozesses: Unter anderem können wir Émile Bernards Werk »Die Ernte in Saint-Briac« und Wilhelm Morgners »Astrale Komposition XI« wieder in Neuss begrüßen. Dank der Einbindung neuer thematischer Schwerpunkte und digitaler sowie hybrider Vermittlungsangebote bietet auch Teil 2 der Neupräsentation für jedermann neue spannende Zugänge zu Kunst und Kunstgeschichte.

Wegen des großen Anklangs wird auch das Museumskino verlängert. Passend zu den thematischen Schwerpunkten der Sammlung wurden neue Filme ausgewählt, die dort bis Ende September zu sehen sein werden. Selbstverständlich wurden auch wieder inklusive Angebote in die Schausammlung integriert. Das abgekofferte Untergeschoss mit der archäologischen Sammlung sowie die Stadtgeschichte im Obertor bleiben leider aufgrund anhaltender Sanierungsarbeiten weiterhin geschlossen.

Comeback 2 - Restaurierte Werke neu entdecken!

Related program

Die Restrauratorin Kim Ohm lachend bei einer Führung, umgeben von Besuchern.

Public guided tours to deepen selected topics of the exhibition.

Date Sunday, January 14, 2024
Time 3 pm – 4 pm
Location Clemens Sels Museum Neuss
Available places 15
Program Public Tours
Participation fee 4 € plus admission

Newsletter

Or follow us on our social media channels.