Clemens Sels Museum Neuss Dauer­aus­stellung

Kultur­geschichte

Der Blick in die Dauerausstellung zur Ur- und Frühgeschichte zeigt Fundstücke aus der Steinzeit, die in Vitrinen ausgestellt sind

Zeugnisse der Neusser Kulturgeschichte sind in zwei räumlich voneinander getrennten Bereichen dauerhaft ausgestellt.

Bodenfunde aus der vorrömischen und der römischen Geschichte von Neuss werden im Untergeschoss präsentiert. Sie reichen von Steinwerkzeugen aus der Eiszeit bis zu spätantiken Gläsern. Alle gezeigten Funde wurden auf dem Gebiet der Stadt Neuss gefunden. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Waffen und Ausrüstungsgegenstände der Soldaten aus der römischen Garnison Novaesium. Zudem sind neben Ess- und Trinkgeschirr aus Ton, Glas oder Bronze sowie Zeugnissen römischer Religionen wie Götterfiguren auch antike Schriftzeugnisse aus Neuss zu sehen. Ein Highlight sind die einzigen beiden vollständig erhaltenen Grabsteine von Soldaten aus dem antiken Novaesium.

Im Obertor wird die mittelalterliche und frühneuzeitliche Geschichte von Neuss präsentiert. Zu sehen sind Alltagsgegenstände wie Koch-, Ess- und Trinkgeschirr sowie Möbel und Gemälde. Ein besonderes Highlight stellen die Bodenfunde spätmittelalterlicher Waffen dar, die während der Belagerung von Neuss durch Karl den Kühnen 1474/75 in die Erde gerieten. Ein eigener Raum ist der Verehrung des heiligen Quirinus, dem Patron der Stadt Neuss, gewidmet. In einem der Seitentürme des Obertors können Kinder spielerisch das mittelalterliche Neuss erkunden.

Ein Blick in die Dauerausstellung zur römischen Geschichte im Untergeschoss zeigt Fundstücke

Dauerausstellung zur römischen Geschichte im Untergeschoss

Dauerausstellung zur römischen Geschichte im Untergeschoss

Ein Blick in die Dauerausstellung zur römischen Geschichte im Untergeschoss zeigt Fundstücke
Ein Blick in die Dauerausstellung zur römischen Geschichte im Untergeschoss zeigt Fundstücke, im Hintergrund ist der Nachbau einer römischen Wohnstätte zu sehen

Dauerausstellung zur römischen Geschichte im Untergeschoss

Dauerausstellung zur mittelalterlichen Geschichte im Obertor

Blick in die Daueraustellung zur Stadtgeschichte im Obertor
Ein Blick in die Daueraustellung zur Stadtgeschichte im Obertor zeigt den Quirinusschrein

Der Quirinusschrein, eines der Highlights in der Dauerausstellung zur mittelalterlichen Geschichte im Obertor

Oder folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen.