–  Clemens Sels Museum Neuss

Paul Schwer – Billboard Painting

Lichtskulptur im Außenraum

Die großformatige Lichtskulptur „Billboard Painting“ erhob sich im Außenraum des Museums gleich einer riesigen Werbetafel in den Himmel. Je nach Standpunkt und Einfall des Sonnenlichts wandelte sich die Wirkung der bemalten Acrylglaselemente. Bei Dunkelheit ließen die Leuchtstoffröhren das Werk erstrahlen und zu einem weithin sichtbaren Zeichen werden. Für den Innenraum hattte Paul Schwer eine vielteilige Ausstellung geschaffen, deren raumgreifende Bodenarbeit eine eindrückliche Korrespondenz zur Skulptur im Außenraum herstellte.

Mit freundlicher Unterstützung der Firma Tünkers Maschinenbau GmbH

Oder folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen.