–  Clemens Sels Museum Neuss

Poetisierung der Bewegung

Unterricht am Original mit Schülerinnen des Erzbischöflichen Gymnasiums Marienberg

Die Fotografie zeigt einen Menschen dessen Oberkörper mit einem weißen Tuch in Bewegung umhüllt ist.

Loïe Fuller, Wegbereiterin des modernen Tanzes, faszinierte die Schülerinnen des Gymnasiums Marienbergs in Anbindung an die curricularen Vorgaben als Gesamtkunstwerk im Sinne der Frühromantik und hinsichtlich der ihrem Bühnentanz enthaltenen Simultanität, die futuristisch und kubistisch anmutet.

Leitung der Kunstkurse: O. Gruschka

In Kooperation mit

Begleitendes Programm

Die Fotografie zeigt einen Menschen dessen Oberkörper mit einem weißen Tuch in Bewegung umhüllt ist.

Zur Eröffnung der Ausstellung laden wir Sie, Ihre Familie & Freunde herzlich ein!

Datum Donnerstag, 16. Dezember 2021
Uhrzeit 13 – 14 Uhr
Ort Clemens Sels Museum Neuss

Oder folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen.